freie Plätze ab Sommer 2020 !!!

 

Kindertagespflege „Eulennest“

Am Alten Kirchweg 24c

33611 Bielefeld

 

Telefon

+49 521 80160300

+49 172 3101113

Tagesablauf

 

Um einen ungefähren Einblick zu bekommen wie ein Tag im „Eulennest“ ablaufen kann, hier ein kleines Beispiel:

 

 

07.30 Uhr - 08.30 Uhr

Bringzeit der Tageskinder

 

Da wir meinen Sohn Anton morgens gemeisam in den Kindergarten bringen, müssen die Tageskinder bis spätestens 08.30 Uhr da sein, damit wir vorhe noch in Ruhe frühstücken können.

 

08.30 Uhr – 09.00 Uhr

gemeinsames Frühstück

 

Wir frühstücken wenn alle Kinder da sind gemeinsam. Vorher singen wir unser Begrüßungslied.

 

09.15 Uhr – 11.00 Uhr

wir gehen nach draußen

 

Wenn nicht gerade ein Unwetter draußen tobt, gehen wir raus. Nachdem wir Anton am Kindergarten abgesetzt haben, beginnt unser tägliches Abenteuer. Entweder fahren wir zur Eisenbahnbrücke, gehen auf den Spielplatz oder bleiben einfach im Garten. Das entscheide ich von Tag zu Tag. Mehrmals die Woche treffen wir uns mit Tagesmutter Daniela Oexmann mit ihren "kleinen Entdeckern".

 

Bei schlechtem Wetter sitzen wir zusammen auf dem Boden und singen Lieder, machen Fingerspiele oder schauen uns Bücher an. Wir holen uns Instrumente dazu, machen ein Bewegungsspiel oder ich lese etwas vor. Natürlich haben die Kinder auch immer genügend Zeit zum freien Spiel.

 

11.00 Uhr – 11.30 Uhr

Das Mittagessen wird vorbereitet und gekocht

 

Während ich das Mittagessen zubereite, haben die Kinder die Möglichkeit mitzuhelfen (je nach Alter) oder währenddessen zu spielen.

 

11.30 Uhr – 12.00 Uhr

Mittagessenzeit

 

Vor dem Essen werden die Hände gewaschen. Wenn alle gemeinsam am Tisch sitzen sprechen wir einen Tischspruch. Ich möchte die Kinder darin unterstützen selbständig zu essen, dies kann natürlich auch mal etwas länger dauern. Wenn alle Kinder fertig sind, räumen wir gemeinsam ab.

 

12.00 Uhr

Vorbereitung auf den Mittagsschlaf

 

Die Kinder waschen sich die Hände. Bei den kleineren Kindern gebe ich natürlich Hilfestellung. Dann werden die Zähne geputzt und die Kinder bekommen eine neue Windel. Anschließend werden die Schlafkinder ins Bett gebracht.

 

12.30 Uhr- 14.00 Uhr

Schlafenszeit/ Ruhezeit

 

Mit den Kindern die nicht mehr schlafen, gehe ich zum spielen ins Wohnzimmer oder in den Garten. So werden die Kleinen nicht gestört und können in Ruhe schlafen.

 

14.00 Uhr – 14.30 Uhr

Freie Spielzeit bis zur Abholung

 

Sollten die Kinder noch nicht von alleine aufgewacht sein, werden sie jetzt behutsam geweckt. Dann darf gespielt werden bis die Eltern zum Abholen kommen.

 

14.30 Uhr

Abholzeit

 

Da mein Sohn Paul pünktlich um 15 Uhr aus der OGS abgeholt werden muss, endet für die Tageskinder der Betreuungstag um 14.30 Uhr.

 

Natürlich wird nicht jeder Tag gleich ablaufen. Die Zeiten sind ungefähre Richtwerte, von welchen auch abgewichen werden darf.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kindertagespflege Eulennest